INTEGRATIVE KÖRPERARBEIT

INHALT

TF SOMATIC | KÖRPERTHERAPIE

Die berührende Körperarbeit der transformativen Somatic bezieht einen Grundstock aus PI (Postural Integration® nach W. Jack Painter). Bei dieser Arbeitsweise wird davon ausgegangen, dass alle geistigen, seelischen und körperlichen Prozesse untrennbar miteinander verbunden sind.

Methoden:

Strukturelle Integration (Rolfing), Gestalttherapie, Bausteine aus der Systemarbeit, Energiearbeit (Energetic Cycle - Atem), Körperpsychotherapeutische Methoden nach Wilhelm Reich, EMDR (Augenbewegung), Psychomotor, FI (Feldenkrais Techniken), Ostheopathie, Pulsing, Triggerpunkt, Pelvic-heart Release, Akupressur uvm.

Dazu addiert sich:

Chi-nei-tsang infused technics (Abdomen Massage: emotional und energetic Detox), Applied Qi-gong, Micro-Spiral-accupressure, Atemtherapie (feinstoffliche Atemarbeit nach Veening), Atem-Massagetechniken, Transpersonale Prozessarbeit.


EINZELSTUNDEN:
INTEGRATIVE KÖRPERARBEIT | INTEGRATIVE ATEM MASSAGE